Übers Karate

Karate-Do wurde aus uralten asiatischen Kampfkünsten entwickelt. Die Technik im Karate entwickelt sich aus dem Zusammenspiel sämtlicher Muskelgruppen des Körpers. Eine übergreifende Rolle spielt der Einsatz der Hüfte, die explosive Bewegungen einleitet und in Verbindung mit der korrekt ausgeführten Technik ein Maximum an Kraftkonzentration ermöglicht. Nur in wenigen Sportarten wird der ganze Körper so gefordert wie hier.

Die Besonderheit des Goju-Ryu-Stiles liegt im Wechsel von harten Go- und weichen Ju-Elementen. In Verbindung mit der richtigen Atmung können auch körperlich Schwächere sich äußerst effektiv verteidigen lernen. Im Training wie im Wettkampf wird zwischen den Disziplinen Kata (Form) und Kumite (Kampf) unterschieden. Weiteres findet ihr auf unseren anderen Seiten!